Zuletzt aktualisiert: 27. August 2020

Unsere Vorgehensweise

5Analysierte Produkte

71Stunden investiert

25Studien recherchiert

159Kommentare gesammelt

Polar Fitnessuhren dienen dazu, dein Training zu unterstützen und zu verbessern. Die Polar Fitnessuhren können verschiedene Körperwerte aufzeichnen und darüber hinaus Funktionen, wie deine Herzfrequenz messen. Auch verschiedenste Sportarten können während des Training durch die Aktivitätsuhr analysiert werden.

Mit unserem großen Polar Fitnessuhren Test 2020 wollen wir dir dabei helfen, die ideale Polar Fitnessuhr für dich zu finden. Wir haben verschiedene Arten miteinander verglichen und dir die jeweiligen Vorteile und Nachteile dazu aufgelistet, sodass du beim Kauf auch die passende Polar Fitnessuhr findest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Fitnessuhren dienen allgemein dazu, Körperfunktionen und Leistungswerte beim Sport aufzuzeichnen und auszuwerten. Damit kann das eigene Training aber auch der Schlaf analysiert und verbessert werden.
  • Bei Polar Fitnessuhren gibt es verschiedene Arten der Aufzeichnungen und Funktionen, die die unterschiedlichen Modelle bieten können. Sowohl Körperfunktionswerte, wie zum Beispiel die Herzfrequenz als auch Schlafanalyse kann aufgezeichnet werden. Somit wird nicht nur das Training sondern die ganze Lebensweise verbessert.
  • Es gibt auch die Möglichkeit, dass man sich ein Modell von Polar kauft, dass spezieller auf eine Sportart konzipiert worden ist. Dafür gibt es beispielsweise spezielle Laufuhren von Polar, die über umfassende Trainingsfunktionen für Läufer verfügen.

Polar Fitnessuhr Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Polar Fitness-Tracker

Bei diesem Fitness-Tracker handelt es sich um ein einfaches Modell, dass tägliche Aktivitäten, Schritte und Kalorien misst. Es unterstützt Sportler bei der Erreichung personalisierter Tagesziele. Durch die Verbindung mit dem eigenen Smartphone können Anrufe und Notifications auf dem Display angezeigt werden.

Diesen Polar Fitness-Tracker empfehlen wir alle, die beim Sport und im Alltag persönliche Tagesziele verbessern wollen und somit an einer aktive Lebensweise arbeiten möchten.

Die perfekte Polar Laufuhr

Diese Polar Laufuhr ist spezialisiert auf das Lauftraining. Neben umfassenden Trainingsfunktionen, die speziell für Läufer entwickelt worden sind, ist dieses Modell wasserdicht und besitzt eine 24/7 Pulsmessung.

Aufgrund der besonderen Trainingsfunktionen und des integrierten GPS empfehlen wir den Kauf dieses Modells insbesondere denjenigen, die mit einer Fitnessuhr ihr Lauftraining verbessern wollen.

Die beste Polar Multisportuhr

Bei diesem Modell der Polar Vantage Reihe handelt es sich um die Profiausführung der Multisportuhr mit GPS. Besonders durch die lange Akkulaufzeit und Strapazierfähigkeit der Uhr zeichnet sich dieses Modell aus.

Da über 130 verschiedene Sportarten mit der Uhr getrackt und aufgezeichnet werden können, empfehlen wir diese Multisportuhr besonders alldenjenigen, die ihre sportlichen Leistungen in vielen verschiedenen Bereichen beobachten wollen und Sport auf eine professionelle Weise betreiben.

Die beste Polar Fitnessuhr

Diese Polar Fitnessuhr ermöglicht es Bestleistungen für Fitnessstudio, Schwimmen und Radfahren zu erreichen. Das schlichte Design ermöglicht es dieses Gerät als alltägliche Uhr zu tragen. Durch die Wasserbeständigkeit und das integrierte GPS können verschiedenste Sportarten im Alltag aufgezeichnet werden

Die verschiedenen Trainingsfunktionen und Aufzeichnungsmöglichkeiten erfassen verschiedenste Sportarten, damit ist die Polar Fitnessuhr optimal für den Alltagsgebrauch eines Sportlers, der die eigenen Leistungen in verschiedenen Bereichen verbessern möchte.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Polar Fitnessuhr kaufst

Polar gehört zu einem der führenden Verkäufer von Fitnesszubehör. Das Unternehmen bietet eine Bandbreite an Fitnessuhren mit unterschiedlichen Funktionen und Besonderheiten an, dabei wird sowohl auf modernes Design und angenehmen Tragekomfort geachtet.

Polar Fitnessuhr-1

Polar Fitnessuhren sollen nicht nur während des Trainings getragen werden, sondern auch als alltägliche Armbanduhr verwendet werden können.
(Quelle: unsplash.com/ sabrituzcu)

In welcher Preisklasse liegen Fitnessuhren von Polar?

Fitnessuhren von Polar unterscheiden sich im Preis je nach Modell und Ausführung. Der Preis variiert aufgrund von Unterschieden in der Verwendung von Materialien und Technologien.

Art Preis
Fitness-Tracker 170-200€
GPS-Laufuhr 150-200€
Multisportuhr 270-600€
Fitnessuhr 200-250€

Was unterscheidet Polar Fitnessuhren von anderen Herstellern?

Was Polarprodukte besonders auszeichnet ist die jahrelangen Erfahrung im Bereich der Produktion und Verbesserung der Materialien.

Das Unternehmen wurde bereits 1977 in Finnland gegründet.

Zusätzlich versucht der Hersteller verstärkt in der Produktion der Fitnessuhren mit der Abteilung Forschung und Entwicklung zusammen zu arbeiten.

Neben Nachhaltigkeitszielen ist es dem Unternehmen auch ein großes Anliegen Sport, Physiologie und Elektronik so miteinander zu verbinden, dass es makellos in einem Produkt zusammenpasst.

Wo kann ich Fitnesstracker von Polar käuflich erwerben?

Prinzipiell lassen sich die meisten Produkte von Polar in Sportartikelfachgeschäften kaufen. Es ist aber auch möglich, die Polar Fitnessuhren direkt auf der Firmenhomepage von Polar oder über Amazon zu erwerben.

Welche Art der Polar Fitnessuhren ist die Richtige für mich?

Eine Fitnessuhr kann entweder ganz allgemein Fitnesswerte aufzeichnen oder auf eine Sportart spezialisiert sein. Hierbei kann man Polar Fitnessuhren in 4 Arten unterscheiden:

  • Fitness-Tracker
  • GPS-Laufuhr
  • Multisportuhr
  • Fitnessuhr

Bei der Wahl des Modells solltest du an deine eigenen Sportleistungen und Aktivitätsgewohnheiten denken, es ist sinnvoller nicht direkt das Profi-Modell zu kaufen, wenn du Hobbysportler bist und deshalb einige Funktionen gar nicht verwenden würdest. Dennoch ist jede Fitness-Uhr sinnvoll, egal für welchen Zweck du sie verwenden möchtest.

Welche Vor- und Nachteile bieten Fitnessuhren von Polar?

Die Fitnessuhren von Polar basieren auf einem hohen Standard mit vielen Vorteilen. Besonders durch die jahrelange Verbesserung des GPS und der optischen Herzfrequenzmessung können Aufzeichnungen während des Alltags und im Sport aufgezeichnet und analysiert werden.

Vorteile
  • Gute GPS-Funktionen und optische Pulsmessung
  • Individuelle Trainingsaufzeichnungen und Trainingsverbesserungen
Nachteile
  • Nicht alle Modelle besitzen wechselbare Armbänder an

Welche Alternativen gibt es zu Polar Fitnessuhren?

Neben Polar gibt es einige andere Hersteller für Fitnessarmbänder. Je nach Hersteller können die Funktionen und die Einzelheiten der Geräte sich unterscheiden. Die Firma Polar ist spezialisiert auf Pulsmessung, wohingegen andere Anbieter besser in Bereichen der GPS Aufzeichnung punkten können.

Neben Aktivitäts-Trackern gibt es auch eine Reihe an Smartwatches, welche auch Funktionen von Fitnessuhren eingebaut haben. Des Weiteren bieten auch einige Firmen Apps für die Kontrolle und Aufzeichnung von sportlichen Leistungen an.

Entscheidung: Welche Arten von Polar Fitnessuhren gibt es und welche ist die Richtige für dich?

Polar stellt Uhren nur mit Herzfrequenzanzeige oder Kombinationsgeräte her, welche von Radfahrtraining über Fitnesstraining und Reittraining, verschiedenste Trainingsarten aufzeichnen und auswerten.

Fitness-Tracker

Die Fitness-Tracker von Polar überzeugen durch ihr schlichtes Design. Des Weiteren ist das Armband austauschbar und die Uhr komplett wasserdicht. Welche tagsüber und auch nachts mit kontinuierlicher Pulsmessung arbeitet. Darüber hinaus misst die Uhr tägliche Schritte, Kalorien und die täglichen Aktivitäten.

Vorteile
  • Wasserdicht
  • Allgemeine Körper-Fitness-Funktionen
  • Wechselbare Armbänder
Nachteile
  • Kein integriertes GPS

GPS-Laufuhr

Die Laufuhren von Polar sind speziell auf den Laufsport optimierte Fitness-Tracker mit GPS-Erfassung, anhand dieser wird das Tempo, die Distanz und die Höhe des Lauftrainings schon währenddessen gemessen. Sowohl die Pulsmessung und Laufprogramme von Polar sind optimiert auf das Lauftraining.

Durch den Polar Running Index kann man anhand von Grafiken sehen wie sich die eigene Laufleistung weiter entwickelt.

Durch die Wasserbeständigkeit ist Schwitzen während des Trainings kein Problem und es ist nicht schlimm, wenn die Uhr direkt nach dem Training unter der Dusche getragen wird.

Vorteile
  • Wasserdicht
  • GPS-Tracking und Routenfunktion
  • Spezialisiert für Läufer
Nachteile
  • Keine Wechselarmbänder
Polar Fitnessuhr-2

Polar Laufuhren können durch ihr spezielles GPS-Tracking Distanz, Tempo und Höhe während des Trainings auswerten.
(Quelle: unsplash.com/freetousesounds)

Multisportuhr

Die Polar Multisportuhren bieten eine Auswahl an 130 Sportarten um das eigene Training zu tracken. Hierbei wird außerdem kontinuierlich der Puls gemessen und es gibt Funktionen, um den eigenen Schlaf zu kontrollieren und zu verbessern. Des Weiteren gibt es die Uhr in einer Profi-Ausführung mit längerer Akkulaufzeit und anderen Verbesserungen.

Vorteile
  • Verschiedene Sportarten
  • Wasserdicht, Wechselbare Armbänder
Nachteile
  • Touchscreen kann brechen

Durch die Vielzahl an Sportmodi ermöglicht, die Uhr gerade Sportler mit verschiedensten Trainingseinheiten ein gutes Gesamtbild über ihre sportlichen Aktivitäten zu bekommen.

Fitnessuhr

Die Polar Fitnessuhren bieten personalisierte Trainingseinheiten und ermöglichen das Training im Fitnessstudio, beim Schwimmen oder einer Auswahl an anderen Trainingseinheiten aufzuzeichnen. Dabei unterstützen ein integriertes GPS und die innovative Pulsmessung die Genauigkeit der Aufzeichnungen. Durch das schlichte und moderne Design kann die Uhr auch im Alltag getragen werden.

Vorteile
  • Design ist alltagstauglich
  • Integriertes GPS
  • Wechselbare Armbänder
Nachteile
  • Touchscreen kann brechen

Damit du dir ein genaueres Bild über die Uhr machen kannst haben wir dir hierfür noch ein Video rausgesucht, indem die Uhr getestet wurde.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Polar Fitnessuhren vergleichen und bewerten

Display

Bei den Polar Fitnessuhren gibt es zum einen mit Bluetooth verbundenen Display ohne Touchscreen, sodass der Aktivitäts-Tracker Benachrichtigungen vom eigenen Smartphone anzeigen kann.

Bei anderen Displays handelt es sich um ein vollausgestattetes Touch-Display. Auch bei diesen ist es möglich, dass die Fitnessuhr mit dem Handy verbunden wird und dadurch Anrufe und Notifications auf dem Handy eingehen.

Des Weiteren sind auch Schutzfolien für das Display käuflich zu erwerben. Diese Zusatzleistung sollte man beim Kauf in Erwägung ziehen, wenn man weiß, dass die eigene Uhr während der sportlichen Leistungen auch zu Bruch gehen kann.

Integriertes GPS

Mit dem integrierten GPS von Polar Fitnessuhren ist es möglich Tempo, Distanz und Höhe während des Trainings zu messen. Das hilft dabei eigene Trainingsleistungen zu analysieren und zu verbessern.

Bei einigen Modellen bei denen kein eigenes GPS integriert ist, wird stattdessen die GPS-Funktion des Smartphones verwendet.

Wasserdichte

Die meisten Modelle der Fitness-Tracker von Polar sind wasserdicht, damit man die Uhr auch beim Schwimmtraining oder unter der Dusche verwenden kann. Wichtig ist sich vor dem Kauf zu überlegen, ob man ein spritzwassergeschütztes oder ein komplett wasserdichtes Modell haben möchte.

So ist zum Beispiel das Multisportuhrmodell Polar Vantage M bis zu 30 Meter Wasserbeständig, die anderen Modelle befinden sich in einem ähnlichen Bereich.

Wechselarmbänder

Zu den meisten Modellen bietet die Firma Wechselarmbänder an und ermöglicht es so, dass man die Armbänder individuell an den eigenen Stil anpassen kann. Die Größen liegen bei S mit einem Handgelenksumfang von130-175mm und bei M/L mit einem Handgelenksumfang von 140-210 mm.

Die als Standard mitgelieferten Bänder bestehen aus einem Material, dass es möglich macht die Uhr leicht unter fließendem Wasser zu reinigen und anschließend in der Luft zu trocknen.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Polar Fitnessuhr

Wann wurde das Unternehmen Polar gegründet?

Das Unternehmen Polar Electro Oy wurde 1977 in Finnland gegründet. Der Gründer Seppo Säynäjäkangas arbeitetet damals an der Universität von Oulu an einem Gerät, dass die Herzfrequenz messen sollte. Heutzutage ist die Firma bekannt für ihre Sport-Uhren mit Herzfrequenzmessung.

Welche Produkte bietet Polar noch an?

Neben Sportuhren und Fitness-Trackern bietet die Marke noch ein Sortiment an Fahrradcomputern, Herzfrequenz-Sensoren und Apps an.

Sogar für Pferde bietet der Herstelle Herzfrequenz-Messgeräte an.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.polar.com/at-de

[2] https://futurezone.at/produkte/polar-ignite-im-test-eine-gute-fitness-uhr-und-schlechte-smartwatch/400610615

[3] https://www.pulsuhr.org/polar/

Bildquelle: Maridav/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?